Willkommen auf der Saar Alpaka Farm

Die erste Lama- und Alpakazucht im Saarland

Wir laden Euch ein auf unserer Seite die liebenswerten Bewohner der Saar Alpaka Farm kennenzulernen und das vielfältige Erlebnis- und Freizeitangebot für unsere Besucher zu entdecken. Unser Angebot umfasst Wanderungen mit Lamas, Alpakas sowie unseren Eseln wie auch Alpaka-Erlebnisse für Familien, Gruppen, Firmen und Einzelpersonen.

Ebenso findet Ihr Informationen zu unseren Zuchttieren und zum Angebot unseres Hofladens: (Saar) Alpakawolle und viele wunderbare Alpakaprodukte zum Verschenken oder Selbstbehalten. 
 

Euer Besuch der Saar Alpaka Farm

Abtauchen am Rande der Landeshauptstadt Saarbrücken

Liebe BesucherInnen und FreundInnen der Saar Alpaka Farm,

unser Hofladen hat derzeit Samstag von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Während unserer Öffnungszeiten könnt Ihr auch unsere Stuten und ihre Fohlen vom Zaun aus beobachten und die Ruhe der Tiere aus der Ferne genießen. Wir sind kein Streichelzoo und unsere Vierbeiner mögen ihre Ruhe, wir bitten dies zu respektieren. Ebenso bitten wir darum, unsere Tiere in keiner Form zu füttern oder das Trinkwasser unserer Tiere zu verschmutzen. 
Zutritt zu den Weiden ist nur im Rahmen unserer Veranstaltungen möglich - hier geht es zur Buchung.
Wir freuen uns auf Euren Besuch - die Saar Alpakas

 

Was 2009 mit acht Alpakastuten und der Sehnsucht nach mehr Ruhe in unserem privaten Alltag begann, hat sich zu einer erfolgreichen Alpaka- und Lamazucht und einer festen Größe im Freizeitangebot für das ganze Saarland entwickelt. Denn sehr bald, nachdem unsere ersten Alpakas auf der Weide standen, stellten wir fest, dass diese wunderbaren Tiere nicht nur unsere Herzen im Sturm erobert hatten. Im Laufe der letzten Jahre haben zahlreiche Besucher unvergessliche Stunden mit unseren Tieren verbracht und die Faszination Alpaka erlebt.

 

Die Saar Alpaka Farm 

Die Saar Alpaka Farm liegt im schönen Naherholungsgebiet „Almet“, nur fünf km von der Saarbrücker Innenstadt entfernt. Hier leben rund hundert Alpakas und Lamas, drei Trampeltiere, fünf Esel, drei Hunde, zwei Katzen und natürlich die menschlichen Futterspender, Rainer Frenkel und Christiane Groß. 

 

 

 

Auch die hochwertigen Naturprodukte aus Alpakawolle finden immer mehr Liebhaber. In unserem Hofladen können Sie ganz ohne Hektik stöbern und dabei direkt die Spender der edlen Wolle kennenlernen.

Unsere Öffnungszeiten

Zu unseren Öffnungszeiten könnt Ihr ohne Anmeldung und ohne Eintritt unseren Hofladen und die Farm besuchen und die Tiere vom Zaun aus beobachten. Zutritt zu den Weiden ist nur im Rahmen unserer Veranstaltungen möglich.

  • April bis August: Samstag 14 Uhr bis 17 Uhr
  • September bis März: Samstag 14 Uhr bis 17 Uhr und Sonntag 14 Uhr bis 17 Uhr

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.