Das Team
 Saar Alpaka Farm

Was mit einer verrückten Idee anfing, ist heute zu unserem Lebensinhalt geworden. Ein Leben ohne unsere Tiere – und zwar jedes Einzelne von ihnen – können und möchten wir uns nicht mehr vorstellen. Bei aller Arbeit, die hinter unserer Farm steckt, wissen wir doch abends im Stall bei unseren Tieren: Die Saar Alpaka Farm ist der schönste Platz der Welt, nicht nur für unsere Alpakas, Lamas, Esel, Hunde, Kaninchen und Katzen – sondern auch für uns: 

Rainer Frenkel und Christiane Groß 

Schon lange sind wir nicht mehr zu zweit auf der Saar Alpaka Farm. Die wachsende Tierschar und immer mehr Aktivitäten haben auch unser Team wachsen lassen. Denn. was 2009 ganz klein und als Hobby begann, hat sich inzwischen zu einem veritablen landwirtschaftlichen Betrieb gemausert, der ohne fleißige Helfer nicht mehr auskommt. 
Die zuverlässige Versorgung unserer Tiere, die Pflege der Weiden und das Besucherprogramm der Saar Alpaka Farm haben unser Team im Laufe der Jahre wachsen lassen. Hier könnt Ihr die helfenden Menschen der Saar Alpaka Farm kennen.

Das Team Saar Alpaka

Neben den hier vorgestellten fleissigen HelferInnen auf der Saar Alpaka Farm gibt es noch zahlreiche FreundInnen,  unsere Familie und last but not least die vielen UnterstützerInnen, seien es unsere PatInnen, Follower und FreundInnen der Saar Alpakas und Lamas, die uns jeden Tag wieder motivieren und durch ihre Begeisterung auch in schweren Zeiten weitermachen lassen - Euch allen an dieser Stelle unser Dank!

Rainer Frenkel

Wann immer Rainer Zeit dafür hat, wird auf der Saar Alpaka Farm gebaut. Es gibt immer Zäune zu ziehen, Ställe zu flicken oder Verbesserungsmaßnahmen durchzuführen. Aber natürlich stehen immer die Tiere und ihr Wohlergehen an erster Stelle, und somit muss so manches Projekt warten, bis alle Tiere glücklich und die Besucher der Farm verabschiedet sind. 

Christiane Groß

Von Hamburg an die Saar – das Leben von Christiane hat sich mit der Gründung der Saar Alpaka Farm von Grund auf geändert. Natürlich stehen auch bei ihr die Tiere an erster Stelle, wie auch die Betreuung der Gäste der Saar Alpaka Farm. Aber auch der Hofladen und leider viel zu selten die Weiterverarbeitung der Wolle stehen bei Christiane auf der Tagesordnung.  

Marina Hetheier

Marina ist von der Saar Alpaka Farm nicht wegzudenken. Sie begann 2012 als erste Aushilfe der Farm und ist uns bis heute treu geblieben. Inzwischen arbeitet sie hauptsächlich als Lektorin – auch für die Saar Alpaka Farm –, genießt aber die Arbeit in der Natur mit den Tieren als Ausgleich für ihre Kopf- und Schreibtischarbeit. 
Uns unterstützt sie in allen Bereichen, beginnend bei der Versorgung der Tiere, über die Hofladen- und Gästebetreuung bis hin zum zuverlässigen Farmsitten. 

Silvia Westrich

Silvia bereichert das Team Saar Alpaka seit Herbst 2018. Auf einer Picknicktour erlag sie der Faszination der Saar Alpakas und sprach uns danach an, ob wir nicht Hilfe gebrauchen könnten. Da wir auf der Suche nach einer Aushilfe fürs Weihnachtsgeschäft waren, kam uns die Anfrage gerade recht. Silvia hat sich schnell zur kompetenten Beraterin im Hofladen entwickelt und nach Weihnachten war klar - die lassen wir nicht mehr weg!
Inzwischen hilft uns Silvia in allen Bereichen vom Hofladen über Tierversorgung, Weide- und Gartenpflege sowie Gästebetreuung. Und last but not least ist Silvia eine hervorragende Schurhelferin und backt die beste Linzer Torte der Welt!

Unsere Öffnungszeiten

Zu unseren Öffnungszeiten könnt Ihr ohne Anmeldung und ohne Eintritt unseren Hofladen und die Farm besuchen und die Tiere vom Zaun aus beobachten. Zutritt zu den Weiden ist nur im Rahmen unserer Veranstaltungen möglich.

  • April bis August: Samstag 14 Uhr bis 17 Uhr
  • September bis März: Samstag 14 Uhr bis 17 Uhr und Sonntag 14 Uhr bis 17 Uhr

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.